VERSTOPFUNGSFREIE SIEBE AUS FEDERSTALHGEWEBE

Sie finden vor allem in Anlagen für Hochtemperatur Siebgut wie z.B. Asphalt Verwendung. Die Siebe bestehen aus Federstahldrähten, welche in bestimmten Abständen durch Distanzhalter, ebenfalls aus Federstahldraht, zusammengehalten werden. Diese werden normalerweise so angebracht, dass sie auf dem Querträger der Siebmaschine zu liegen kommen. Bei einer Bestellung müssen deshalb die Außenmaße des Siebbodens, der Abstand der Querträger und das gewünschte Spannsystem (längs oder quer) angegeben werden.

TEXO-CAR W SIEBE „KARO“

Bei diesem Siebbodentyp sind die Wellen der Längsdrähte auf gleicher Höhe mit der Siebebene. Die beinahe quadratischen Sieböffnungen stehen auf der Spitze, wie ein Karo. TEXO-CAR Siebe ermöglichen mit diesen Sieböffnungen eine Feinsortierung des Siebgutes.

MaschenweiteDrahtstärkeEinheitAnfrage
2,0 mm1,1 mm
2,5 mm1,2 mm
3,0 mm1,5 mm
3,5 mm2,0 mm
4,0 mm1,8 mm
4,5 mm1,8 mm
5,0 mm1,8 mm
5,0 mm2,0 mm
5,5 mm2,0 mm
6,0 mm2,0 mm
7,0 mm2,2 mm
8,0 mm2,0 mm
9,0 mm2,5 mm
10,0 mm2,5 mm
11,0 mm2,5 mm
12,0 mm2,5 mm
13,0 mm2,5 mm
14,0 mm4,0 mm
15,0 mm3,5 mm
16,0 mm3,5 mm
17,0 mm3,0 mm
18,0 mm3,5 mm
20,0 mm3,5 mm
22,0 mm3,0 mm
25,0 mm3,5 mm

TEXO-TRI W SIEBE „DREIECK“

Diese Siebe bedeuten einen weiteren Fortschritt in der Siebtechnik. Durch die Vibration und Schwingung der Längsdrähte mit ihren unterschiedlichen Durchmessern wird eine Verstopfung fast gänzlich verhindert. TEXO-TRI unterscheidet sich von TEXO-CAR durch die dreieckige Maschenform. Diese Form wird dadurch erreicht, indem einem gewellten Draht abwechselnd ein gerader Draht mit größerem Durchmesser hinzugefügt wird.

w Maschenweited DrahtstärkeGewichtoffene Fläche %EinheitAnfrage
2 mm1,5 mm5,1 kg/m39,0 %
2,5 mm1,5 mm5,6 kg/m42,0 %
3 mm1,6 mm6,9 kg/m40,5 %
4 mm2,5 mm7,9 kg/m40,2 %
5 mm2,5 mm9,2 kg/m44,0 %
6 mm2,8 mm10,7 kg/m42,3 %
7 mm2,8 mm9,9 kg/m44,2 %
8 mm3,2 mm9,2 kg/m52,0 %
9 mm3,0 mm8,5 kg/m53,1 %
10 mm3,5 mm12,1 kg/m46,3 %